Bezirk Lichtenberg

Bezirk Lichtenberg

02. April 2024 / Andreas Kirchner

Lichtenberg ist der elfte von zwölf Berliner Bezirken. Bekannt ist Lichtenberg vor allem durch den Tierpark Berlin, der sich in diesem Teil der Hauptstadt befindet.

Lichtenberg bietet alles, was das Herz begehrt: eine reichhaltige Kultur, ein reges Leben, viele Unternehmungsmöglichkeiten und gleichzeitig einige Gebiete, in denen du dich hervorragend erholen kannst.

Karte Berlin Lichtenberg

Karte Berlin Lichtenberg

Die Geschichte von Lichtenberg

Lichtenberg ist eines der ältesten Gebiete Berlins. Dies konnte durch archäologische Funde bewiesen werden, die aus der mittleren Steinzeit stammen. Der eigentliche Verwaltungsbezirk Lichtenberg, der heute zur Hauptstadt Deutschlands gehört, entstand jedoch erst im Jahr 1920 im Zuge der großen Verwaltungsreform. Damals wurden mehrere Stadtteile zusammengelegt, und zwar Lichtenberg, Friedrichsfelde, Falkenberg, Malchow und Hohenschönhausen.

Durch die Ausgliederung der Stadtteile Mahlsdorf, Kaulsdorf, Marzahn, Hellersdorf und Biesdorf verkleinerte sich Lichtenberg im Jahr 1965 deutlich. Im Jahr 2001 gab es jedoch eine erneute Verwaltungsreform, bei der Lichtenberg mit dem bis dahin eigenständigen Bezirk Hohenschönhausen zusammengelegt wurde. Sie bilden heute den elften Bezirk.

Wichtige Daten und Fakten

Einwohnerzahl: ca. 308.290

Adresse der Verwaltung: Rathaus Lichtenberg, Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin

Ortsteile von Lichtenberg: Alt Hohenschönhausen, Wartenberg, Falkenberg, Rummelsburg, Fennpfuhl, Neu-Hohenschönhausen, Friedrichsfelde, Malchow, Lichtenberg, Karlshorst

Beliebte Sehenswürdigkeiten in Lichtenberg und Umgebung

Du möchtest Lichtenberg erkunden? Das ist kein Problem, denn hier gibt es sehr viel zu entdecken. Nachfolgend stellen wir dir die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Lichtenberg vor:

Erholungsgebiete und Gewässer in Lichtenberg

Im Bezirk Lichtenberg befindet sich das Landschaftsschutzgebiet „Landschaftspark Herzberge“, welches sich für Spaziergänge oder Radtouren eignet. Um Ruhe vom stressigen Alltag zu finden, kannst du jedoch auch den Stadtpark Lichtenberg, den Pennpfuhlpark, den Schlosspark oder den Tierpark Berlin besuchen.

Gleichzeitig gibt es in Lichtenberg zahlreiche Gewässer, die zum Entspannen einladen, allen voran der Rummelsburger See, bei dem es sich um eine Bucht der Spree handelt. In Lichtenberg befinden sich außerdem der Obersee, der Fauler See und der Orankesee.

Tierpark Berlin

Der Berliner Tierpark, der der größte seiner Art in Europa ist, macht seinem Namen alle Ehre, denn er wirkt weniger wie ein Zoo, sondern mehr viel ein weitläufiger Park, der sich perfekt in die Landschaft integriert. Hier leben Tierarten aus aller Welt. Besonders beliebt ist das Regenwaldhaus, welches die tropische Tier- und Pflanzenwelt zeigt. Außerdem gibt es im Tierpark Berlin eine große Dino-Ausstellung.

Tipp:

Auf dem Gelände befindet sich auch das Schloss Friedrichsfelde, welches du besichtigen kannst. Es wurde bereits im Jahr 1695 gebaut, ist aber noch heute sehr gut erhalten.

Don Xuan Center

Das Don Xuan Center ist der größte Asia-Markt, den Berlin zu bieten hat. Hier findest du alles, was das Herz begehrt, von fernöstlichen Köstlichkeiten über Bekleidung bis hin zu Dekoartikeln aus Asien.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in der Übersicht:

  • Landschaftspark Herzberge
  • Schlosspark
  • Tierpark Berlin
  • Schloss Friedrichsfelde
  • Don Xuan Center

Anfahrt und Parkmöglichkeiten in Lichtenberg

Aufgrund der guten Infrastruktur wird es dir in Lichtenberg nicht schwerfallen, zum gewünschten Ziel zu gelangen. Hier ist nicht nur der Öffentliche Personennahverkehr, sondern auch der Fernverkehr gut ausgebaut, sodass du beispielsweise vom S- und Regionalbahnhof Ostkreuz mit der Deutschen Bahn in alle anderen Teile Deutschlands gelangen kannst.

Autofahrer werden sehr wahrscheinlich die Autobahn A 100 nutzen, die durch Lichtenberg führt. Alternativ kannst du auch über die Bundesstraßen B 1, B 2 und B 5 fahren, die sich ebenfalls durch diesen Bezirk ziehen.

Bist du auf den Stadtverkehr in Berlin angewiesen, hast du die Wahl zwischen verschiedenen Bus-, Straßenbahn- und U-Bahn-Linien, je nachdem, wo du hinreisen möchtest.

S-Bahn-Linien in Lichtenberg: S 3, S 5, S 7, S 8, S 41, S 42, S 75, S 85

U-Bahn-Linie in Lichtenberg: U 5

In Lichtenberg gibt es obendrein sehr viele Radwege, die jedoch nicht immer top in Schuss sind.

Parkplätze und Parkhäuser in Lichtenberg:

Wo du in Lichtenberg parken kannst, das erfährst du nachfolgend:

  • APCOA

Schreiberhauer Str. 48, 10317 Berlin

  • CONTIPARK

Helen-Ernst-Straße 2 – 4, 10243 Berlin

  • DB Bahn Park

Am Ostbahnhof, 10243 Berlin

Karl-Marx-Allee 90, 10243 Berlin

  • Ampido

Holzmarktstraße 69, 10179 Berlin

Andreas Kirchner
Andreas Kirchner ist Herausgeber des Magazins ausflugsziel-berlin.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Attraktionen sowie wissenswerte Fakten über Berlin zur Verfügung.

Suche in & um Berlin

ausflugsziel-berlin.de

Entdecken Sie die Highlights Berlins
✓ Spannende Ausflugsziele
✓ Kultur & Geschichte
✓ Einzigartige Erlebnisse
✓ Jetzt planen!

Made with Love

Text