Berlin Staaken

Berlin Staaken

28. Juni 2024 / Andreas Kirchner

Heute erzählen wir euch etwas über den Berliner Ortsteil Staaken. Staaken befindet sich im Westen von Berlin und gehört mit zum großen Bezirk Spandau. Der Ortsteil Staaken hat bietet eine tolle und einzigartige Mischung aus sowohl einer städtischen als auch einer ländlichen Umgebung, was die Bewohner hier besonders lieben. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Staaken im Jahre 1273. Es galt eine sehr lange Zeit als ein geprägtes Dorf was sich vor allem mit der Landwirtschaft befasste. Erst im frühen 20. Jahrhundert begann hier Schritt für Schritt eine Urbanisierung und es entstanden einige neue Wohngebiete. Vor allem nach der Eingemeindung durch das Groß Berlin Gesetz hat sich hier viel getan. Nach dem zweiten Weltkrieg und nach dem Bau der Mauer wurde der Ort Staaken in zwei Teile getrennt. Auf der einen Seite in West, auf der anderen Seite gehörte er zu Ost-Berlin. Die Situation war für Staaken schwierig, da die Grenze inmitten durch den Stadtteil verlief. Genau deshalb was das Jahr 1989 mit dem Mauerfall so ein besonders wichtiger Punkt für die weitere Entwicklung. Mit der Wiedervereinigung vereinte sich auch endlich Staaken wieder und das brachte zahlreiche Veränderungen und Entwicklungen mit sich. Die Infrastruktur wurde verbessert, modernisiert und der gesamte Stadtteil wieder gemeinsam weiterentwickelt. Heute kennt man Staaken als wunderschönen und Architektonisch geprägten Stadtteil mit vielen alten historischen Gebäuden, Wohnsiedlungen, Denkmälern und einen ganz besonderen Charme durch viel Natur und der dörflichen Atmosphäre.

Die Entwicklung der Bevölkerung von Berlin Staaken:

Berlin Staaken ist ein etwas älterer Stadtteil und hat schon eine lange Bevölkerungsgeschichte hinter sich. Wie die sich entwickelt hat, haben wir euch zusammengefasst:

  • 1858: 486 Einwohner
  • 1880: 923 Einwohner
  • 1930: 7518 Einwohner
  • 1946: 12 735 Einwohner
  • 1960: 9308 Einwohner
  • 1990: 36 433 Einwohner
  • 2000: 36 433 Einwohner
  • 2010: 42 254 Einwohner
  • 2023: 47 306 Einwohner

Sehenswürdigkeiten & Restaurants und die direkte Umgebung:

Auch wenn Berlin-Staaken nicht so bekannt ist, wie beispielsweise Berlin Mitte oder andere größere Stadtteile, so hat er doch auch einiges sehenswertes zu bieten:

  • Hahneberg                                                         
  • Gartenstadt Staaken
  • Fort Hahneberg                                                  
  • Grünzug Bullengraben
  • Flugplatz Staaken                                               
  • Siedlung Neu-Jerusalem
  • Wasserwerk                                                        
  • Sommerbad Staaken West
  • Naturpark am Nennhauser Damm                      
  • Piratenspielplatz Staaken
  • Sportpark Staaken

Anfahrt und Parkmöglichkeiten:

Mit dem Auto:

Wenn ihr mit dem Auto vom Berliner Hauptbahnhof bis zum Ortsteil Staaken fahren wollt, dann braucht ihr mit dem Auto ca. 30 Minuten bei guter Verkehrslage. Ihr könnt hier über folgende Straßen fahren: Ihr nehmt entweder den Brunsbütteler Damm, die Bundesstraße 5 und die B2 oder aber die Nonnendammallee und den Brunsbütteler Damm. Im gesamten Ortsgebiet gibt es einige Parkplätze die ihr teilweise kostenlos aber auch kostenpflichtig nutzen könnt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Wenn ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bis zum Berliner Ortsteil Staaken fahren wollt, dann braucht ihr fast genauso lange wie mit dem Auto und spart sich die lästige Parkplatzsuche. Ihr könnt beispielsweise den RB10,Re4 oder den RE4 bis zur Haltestelle „Spandau“ nehmen und von dort aus mit dem Bus Nr. M32 bis „Brunsbütteler Damm“ fahren. Je nachdem wo ihr genau hin wollt, variieren die Haltestellen natürlich.

Andreas Kirchner
Andreas Kirchner ist Herausgeber des Magazins ausflugsziel-berlin.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Attraktionen sowie wissenswerte Fakten über Berlin zur Verfügung.

Suche in & um Berlin

ausflugsziel-berlin.de

Entdecken Sie die Highlights Berlins
✓ Spannende Ausflugsziele
✓ Kultur & Geschichte
✓ Einzigartige Erlebnisse
✓ Jetzt planen!

Made with Love

Text