Schloss Sanssouci

Schloss Sanssouci

03. Juni 2024 / Andreas Kirchner

Ihr seid in Berlin unterwegs und fragt euch wie die Hauptstadt Deutschlands noch weit vor den beiden Weltkriegen zur Renaissance Zeit ausgesehen haben möge, dann müsst ihr euch auf jeden Fall das Schloss Sanssouci in Berlin Potsdam ansehen. Es ist ein Baudenkmal der ehemaligen Residenzstadt Potsdam und wurde bereits 1745-1747 im Auftrag von den international bekannten Friedrich dem Großen nach den Plänen der Architekten Georg Wenzeslaus von Knobelsdorffs im Stil des Friderizianischen Rokoko erbaut. Das Schloss Sanssouci trägt aufgrund seiner Kunsthistorischen Bedeutung auch den Beinamen Preußisches Versailles. Wer das Schloss das erste Mal erblickt, wird von dem Anblick höchstwahrscheinlich sprachlos werden. Der einmalige Treppenaufgang mit dem großen Vor Teich des Schlosses, wo wie den etlichen Statuen der Renaissance Zeit und dem eindrucksvollen Schloss selbst sind ein eindrucksvoller Anblick und für jeden Kunst und Architekturliebhaber ein Must-See in der Hauptstadt. Von den Ausmaßen her ist das Schloss eher beschaulich. So hat dieses 12 Innenräume wovon Friedrich der Zweite fünf selbst bewohnte. Die Außenarchitektur beinhaltet viele Verzierungen sowie Bacchanten und eine Kuppel welche auf dem ersten Blick an die des Reichstags erinnert. Hinzu kommen wieder viele verschiedene Statuen, Hofanlagen und ein Gitterpavillon mit einem Bronzenachguss des betenden Knaben. Ihr seht schon, beim Schloss

Was kann man hier erleben?

Wer das Schloss Sanssouci besucht, begibt sich auf eine Zeitreise die damaligen Jahre. Wie hat man hier gelebt, wie sieht das Schloss von innen aus, wie ist der Garten gestaltet und vor allem was hat Friedrich dem Großen an dem Schloss so gut gefallen, dass er es jahrelang als Sommersitz liebte. Genießt die Kultur, die Geschichte und die wunderschöne historische Architektur und Liebe zum Detail. Es gibt verschiedene Touren und Tickets die man hier buchen kann, wie z.B Kombitickets wo ihr an einem Tag alle Potsdamer Schlösser der SPSG ansehen könnt, einen Audio Guide oder aber auch Führungen und Gruppenangebote. Auf der Homepage findet ihr alle aktuellen Preise und Zeiten, wann ihr das Schloss besuchen könnt. Hierbei ist es wichtig, dass ihr die Einlasszeit einhaltet – beim zu spät kommen bekommt man keinen Einlass mehr gewährt.  Die Audioguides gibt es übrigens auf vielen verschiedenen Sprachen, wie Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Polnisch, Russisch, Chinesisch und vielen anderen. Selbst Audioguides extra für Kinder in verschiedenen Altersgruppen wurden entwickelt, um das Schloss Kind / Jugendgerecht vorzustellen.

Adresse und Kontaktmöglichkeiten:

Schloss Sanssouci
Maulbeerallee
14469 Potsdam

Telefonnummer: 0331 9694200
Internetseite: Schloss Sanssouci

Öffnungszeiten

Dienstag10:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch10:00 - 17:30 Uhr
Donnerstag10:00 - 17:30 Uhr
Freitag10:00 - 17:30 Uhr
Samstag10:00 - 17:30 Uhr
Sonntag10:00 - 17:30 Uhr

Das Schloss Sanssouci hat montags geschlossen.

Anfahrt und Parkmöglichkeiten:

Mit dem PKW:

Wenn ihr mit dem Auto vom Berliner Hauptbahnhof bis zum Schloss Sanssouci fahren möchte, braucht man ca. 40 Minuten bis man dort angekommen ist. Hier habt ihr drei Strecken die ihr nutzen könnt: Ihr könnt z.B über die A115, über die A100 und A115 oder aber über die A115 und die Nuthestraße fahren. Parken könnt ihr kostenpflichtig auf dem Parkplatz „An der historischen Mühle“.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Berliner Hauptbahnhof aus bis zum Schloss nach Potsdam dauert etwas über 1 Stunde. Hier könnt ihr die S7 bis „Potsdam Hauptbahnhof“ nehmen und von dort aus mit der Tram 91 bis zur „Feuerbachstraße“ fahren. Es sind dann noch rund 1,1 km bis zum Schloss. Ihr könnt aber auch mit dem RE1 bis „Potsdam Hauptbahnhof“ fahren und von dort aus mit dem Bus Nr. 614 bis „ Potsdam/Schloss Sanssouci“. Der Fußweg beträgt dann nur 5 Minuten.

Karte

Andreas Kirchner
Andreas Kirchner ist Herausgeber des Magazins ausflugsziel-berlin.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Attraktionen sowie wissenswerte Fakten über Berlin zur Verfügung.

Suche in & um Berlin

ausflugsziel-berlin.de

Entdecken Sie die Highlights Berlins
✓ Spannende Ausflugsziele
✓ Kultur & Geschichte
✓ Einzigartige Erlebnisse
✓ Jetzt planen!

Made with Love

Text