Estrel Berlin

Estrel Berlin

14. Mai 2024 / Andreas Kirchner

Ihr plant derzeit einen Urlaub oder Kurztrip in die Stadt Berlin, habt aber noch nicht die passende Unterkunft gefunden, wie wäre es wenn ihr euch dann mal etwas ganz Besonderes gönnt? Das Estrel Berlin ist das größte Hotel Deutschlands und besitzt über 1125 Suiten und Zimmer, sowie eine rund 30000 m2 große Veranstaltungsfläche. Hier werden viele Live Shows von Musik über Kabarett, Comedy und auch Tanzveranstaltungen und ähnliches abgehalten. Genauer gesagt sind es durchschnittlich über 1800 Events im Jahr. Das Estrel Berlin wird gerne für Firmen Veranstaltungen genutzt, da man sich die Abendplanung hier gut im Voraus gestalten kann aber auch Privat Buchungen sind gerne gesehen. Je nach Saison und Lage des Zimmers könnt ihr bereits ab pro Person für 169 Euro für 3 Tage das Hotel mit samt einem top Event buchen. Wie wäre es beispielsweise mit den Stars in Concert, welche regelmäßig im Hotel auftreten. Neben den Eventangeboten steht hier auch Shopping, Geschichte und Kultur, sowie die außergewöhnliche Architektur des Gebäudes an erster Stelle. Die Zimmer sind nicht gerade minimalistisch gestaltet sondern bieten je nach Art des Zimmers was man wählt einen gewissen Komfort mit sich, der mit anderen Hotels nicht zu vergleichen ist. Zusätzlich habt ihr vom Hotel noch eine unfassbar schöne Aussicht auf den Fluss Dahme und seid durch der direkten Lage an der Sonnenallee perfekt an den öffentliche Nahverkehr angebunden. Die S-Bahnlinie ist beispielsweise nur ein paar Meter entfernt. Heute stellen wir euch das Estrel und seine verschiedenen Angebote etwas genauer vor und erklären euch wie ihr am besten dorthin gelangt.

Welche Zimmertypen gibt es im Estrel?

Das Estrel ist ein erstklassiges modernes Hotel mit vielen verschiedenen Zimmertypen die man buchen kann. Welche es gibt haben wir für euch zusammengefasst:

Standard Zimmer:

  • ca. 27 m2
  • helle Naturtöne sorgen für Gemütlichkeit
  • zwölf Doppelzimmer sind behindertengerecht und barrierefrei
  • 178-378 Euro

Deluxe Zimmer:

  • ca. 34 m2
  • modernes Interieur
  • 198-398 Euro

Junior Suiten:

  • 49-55 m2
  • kombinierter Schlaf und Wohnbereich
  • verschiedene Farbakzente
  • 248-448 Euro

Suiten:

  • bis zu 85m2 groß
  • gradliniges unkompliziertes Design
  • warme Atmosphäre
  • 278-578 Euro

Executive Suiten:

  • 77-90 m2
  • ruhige Naturtöne, Holz, Textil und Glas im Zusammenspiel
  • 508-758 Euro

Präsidentensuite:

  • 250 m2
  • hohe Sicherheitstechnik
  • separater Aufzug für Besprechungen und Empfänge
  • ab 1958 Euro

Welche Sehenswürdigkeiten sind in der Nähe?

Das Estrel liegt inmitten des Berliner Stadtteils Neukölln und ist perfekt an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden, so dass man zu jeder Menge Sehenswürdigkeiten schnell und einfach gelangen kann. Was sich in der Nähe befindet haben wir euch zusammengefasst:

Adresse und Kontaktmöglichkeiten:

Estrel Berlin
Sonnenallee 225
12057 Berlin

Welche Konferenz / Kongressflächen gibt es?

Das Estrel in Berlin hat zahlreiche Eventflächen und Konferenzräume die ihr buchen könnt. Das wären beispielsweise:

Convention Hall 1:

  • 4700 m2 Fläche
  • für 6000 Personen

Convention Hall 2:

  • 4600 m2 Fläche
  • für 5000 Personen

Auditorium:

  • 760 m2
  • für 788 Personen1

Estrel Saal:

  • 1050 m2
  • für 1000 Personen

Saal Europa:

  • 940 m2
  • für 1065 Personen

Und viele weitere Räume und Outdoor Möglichkeiten die ihr euch auf der Homepage von Estrel anschauen könnt.

Telefonnummer: 030 6831 0
Emailadresse: hotel@estrel.com
Internetseite: www.estrel.com/de/

Karte

Anfahrt und Parkmöglichkeiten:

Mit dem PKW:

Wenn ihr mit dem Auto vom Berliner Hauptbahnhof bis zu Estrel Berlin fahren wollt, dann braucht ihr ca. 20-25 Minuten. Hier könnt ihr folgende Strecken nutzen: Ihr könnt über die B96 und Sonnenallee, über die B96, Urbanstraße und Sonnenallee und nur über die Sonnenallee fahren. Alle drei Strecken sind ca. 10 km lang. Direkt in der Sonnenallee befindet sich auch das Parkhaus was man nutzen kann.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Wenn ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Berliner Hauptbahnhof fahren wollt, dauert es mit rund 45 Minuten etwas länger als mit dem Auto. Hier habt ihr folgende Optionen: Ihr könnt den Bus M41 bis „Ziegrastr.“ Nehmen. Oder aber ihr nehmt die S-Bahnlinie 3/5/7 bis „Ostkreuz“ und von dort aus mit der S41 bis „Sonnenallee“. Hier habt man noch einen kurzen Fußweg von ca. 5 Minuten.

Andreas Kirchner
Andreas Kirchner ist Herausgeber des Magazins ausflugsziel-berlin.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Attraktionen sowie wissenswerte Fakten über Berlin zur Verfügung.

Suche in & um Berlin

ausflugsziel-berlin.de

Entdecken Sie die Highlights Berlins
✓ Spannende Ausflugsziele
✓ Kultur & Geschichte
✓ Einzigartige Erlebnisse
✓ Jetzt planen!

Made with Love

Text