Flughafen Berlin Brandenburg

Flughafen Berlin Brandenburg

02. Juli 2024 / Andreas Kirchner

Der Flughafen Berlin Brandenburg (BER), der auch als „Willy-Brandt-Flughafen“ bekannt ist, wurde nach jahrelanger Pannenserie im Jahr 2020 endlich eröffnet. Er liegt südlich von Berlin, im Bundesland Brandenburg.

Um das Passagieraufkommen von bis zu 34 Millionen Menschen pro Jahr zu regulieren, gibt es verschiedene Terminals. Das Terminal 5, welches sich auf dem ehemaligen Gelände des Flughafens Schönefeld befindet und in den BER integriert ist, wird nicht für den öffentlichen Flugverkehr genutzt. Hier heben lediglich die Regierungsmaschinen ab.

Es gibt den Plan, das Passagieraufkommen in den nächsten Jahren noch zu erhöhen. Erreicht werden soll dies durch einige zusätzliche Bauten.

Betreiber des BER ist die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH.

Die Geschichte des BER

Die Planung des gigantischen Berlin Brandenburger Flughafens hat bereits im Jahr 1990 begonnen. Damals suchte man nach geeigneten Gebieten, in denen der Flughafen errichtet werden konnte. Baubeginn war jedoch erst im Jahr 2006 und die Fertigstellung sollte eigentlich im Jahr 2011 erfolgen. Aus diesem Plan wurde jedoch nichts, denn verschiedene Planungs- und Baufehler sorgten dafür, dass der Flugbetrieb erst im Jahr 2020, also neun Jahre nach dem eigentlichen Termin, aufgenommen werden konnte.

Die Kosten für den Bau explodierten. Rechnete man zu Baubeginn mit etwas mehr als 1,1 Milliarden Euro, sind inzwischen fast 8 Milliarden Euro an Baukosten entstanden, die zum großen Teil von den Steuergeldern der Deutschen aufgebracht wurden.

Flughafen Berlin Brandenburg

Die Terminals im BER

Aktuell gibt es im BER zwei Terminals, die für den öffentlichen Flugverkehr genutzt werden. Diese Terminals befinden sich in einem einzigen Gebäude, sodass die Abfertigung der Passagiere möglichst reibungslos verläuft.

Das erste Terminal wurde im Oktober 2020 eröffnet und ist deutlich größer als Terminal 2. Insgesamt gibt es hier 118 Schalter. Außerdem befindet sich die große Besucherterrasse in Terminal 1.

Terminal 2 wurde erst im Jahr 2022 eröffnet.

Derzeit sind zwei weitere Terminals geplant, die bis zum Jahr 2035 entstehen sollen. Außerdem gibt es das Terminal 5, welches jedoch für den Regierungsverkehr bestimmt und daher nicht öffentlich zugänglich ist.

Die Besucherterrasse in Terminal 1

Möchtest du den Ausblick auf das Rollfeld genießen und Starts und Landungen beobachten, bist du auf der Besucherterrasse am BER genau richtig. Täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr kannst du dir ein Ticket für den Aufenthalt auf der Besucherterrasse kaufen. Dieses erhältst du an einem der Ticketautomaten vor Ort. Auch eine Onlinebuchung ist möglich.

Beachte, dass die Tickets nur eine Gültigkeit von einer Stunde haben und derzeit drei Euro kosten.

Einkaufsmöglichkeiten und gastronomische Einrichtungen am BER

Natürlich darf es an einem großen Flughafen wie Berlin Brandenburg an nichts fehlen. So kannst du hier problemlos shoppen und auch alle möglichen kulinarischen Köstlichkeiten probieren.

Frei zugängliche Geschäfte in den Terminals 1 und 2 im BER

Frei zugänglich findest du in den Terminals 1 und 2 ein Schuhgeschäft, eine Apotheke sowie ein Blumengeschäft.

Geschäfte im Sicherheitsbereich der Terminals 1 und 2 im BER

In den Sicherheitsbereich gelangst du nur mit einem gültigen Flugticket. Du findest dort die folgenden Geschäfte:

  • Heinemann Duty Free & Tavel Value
  • Swatch
  • Lego Store
  • Spreewald & more
  • Sweet Capital
  • Museums Shop
  • Marc O’Polo
  • Lufthansa World Shop
  • Take Away
  • Hub Convenience
  • Die Kleine Gesellschaft
  • Gant
  • Fabriano Boutique
  • Capi
  • Wolford
  • Esprit
  • Promobo
  • Look54
  • Pocket Shop

Kontaktdaten des Flughafen Berlin Brandenburg

Melli-Beese-Ring 1
12529 Schönefeld
Tel: 030 / 609 16 0910

So erreichst du die einzelnen Fluggesellschaften

Hast du spezifische Fragen an eine der Fluggesellschaften? Nachfolgend findest du die wichtigsten Telefonnummern:

  • Aegean Airlines

Tel: 069 / 238 56 30

  • Vueling

Tel: 01806 / 90 90 90

(Es können höhere Kosten entstehen)

  • Air France

Tel: 069 / 29 99 37 72

  • United Airlines

Tel: 069 / 50 98 50 51

  • Australien Airlines

Tel: 069 / 50 60 05 98

  • Turkish Airlines

Tel: 069 / 86 79 98 49

  • British Airways

Tel: 0421 / 557 57 58

  • TuiFly

Tel: 0511 / 22 00 43 21

  • Condor

Tel: 01806 / 76 77 67

(Es können höhere Kosten entstehen)

  • Swiss

Tel: 069 / 86 79 80 00

  • EasyJet

Tel: 030 / 726 29 75 10

  • Norwegian Air

Tel: 0800 / 589 50 00

  • Eurowings

Tel: 0221 / 59 98 82 98

  • Lufthansa

Tel: 069 / 86 79 97 99

  • Finair

Tel: 069 / 37 30 00 07

  • KLM

Tel: 069 / 29 99 37 70

  • Iberia

Tel: 069 / 50 07 38 74

So erreichst du den Flughafen Berlin Brandenburg

Der Flughafen BER ist einer der größten deutschen Flughäfen und deshalb natürlich verkehrstechnisch sehr gut angebunden. Du kannst beispielsweise mit der Bahn, mit dem Bus oder mit dem Auto anreisen.

Anreise mit dem Auto

Du kannst über die Autobahn A 113 oder über die Bundesstraße B 96 a anreisen.

Anreise mit Regional- und Fernverkehr

Für die Anreise mit dem Fern- oder Regionalverkehr stehen dir die folgenden Züge zur Verfügung: FEX, RE 7, RB 14, RB 22

Anreise im Nahverkehr

Die Anreise mit dem Berliner Nahverkehr ist mit den folgenden Verkehrsmitteln und -Linien möglich: S 9, S 45, BSV, N7, N7X, N 60 X 7, C 71, 163, 164, 171, 263, 734, 735, 736, 738, 741, 742, 744

Andreas Kirchner
Andreas Kirchner ist Herausgeber des Magazins ausflugsziel-berlin.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Attraktionen sowie wissenswerte Fakten über Berlin zur Verfügung.

Suche in & um Berlin

ausflugsziel-berlin.de

Entdecken Sie die Highlights Berlins
✓ Spannende Ausflugsziele
✓ Kultur & Geschichte
✓ Einzigartige Erlebnisse
✓ Jetzt planen!

Made with Love

Text