Musicals in Berlin

Musicals in Berlin

29. März 2024 / Andreas Kirchner

Musicals in Berlin

Berlin ist wohl der Hauptanlaufpunkt für denen die Bretter, im wahrsten Sinne des Wortes die Welt bedeuten. Schauspieler und Darsteller von nah und fern probieren in der Hauptstadt ihr Glück und machen Berlin somit zu einem der wichtigsten Kulturstandorte Deutschlands. Einer der Kulturhöhepunkte, welcher gerade in den letzten Jahrzehnten enorm an Interessenten und Zuspruch hinzugewonnen hat, ist das Musical. Viele Weltbekannte Musicals wie Mamma Mia, Flashdance oder das Phantom der Oper um nur einige zu nennen haben in Berlin schon einmal ihr zuhause gefunden. Viele andere sind bereits gewichen. Aber es ist egal ob die Programme von Dauer oder nur vorrübergehend aufgeführt werden, Interessenten findet man in Berlin genug. Heute wollen wir euch vorstellen, welche aktuellen Musicals ihr wo in Berlin ansehen könnt, wie die Preise sich zusammensetzten und welche beliebten Musicals ihr vielleicht aus den letzten Jahren noch kennt.

Was sind aktuell die beliebtesten Musicals und wo finden sie statt?

Berlin ist für Musical ein großer Standort. Hier spielen verschiedene Musicals aus allen Sparten und Interessensfeldern. Ob Geschichtsträchtige Erzählungen, alte Filme als Musical neu erzählt, Klassiker wie Mamma Mia und Ku´damm 59 oder aber alte Sänger wie Falco und Tina Turner die durch die Musicals ihre Geschichte erzählen. Welche ihr aktuell in Berlin ansehen könnt, wo die Spielstätte ist und vor allem worum es geht erfahrt ihr hier:

MAMMA MIA! Tour Berlin:

Das Mamma Mia Musical handelt von einer alleinerziehenden Mutter namens Donna, die mit ihrer Tochter Sophie in den 70er Jahren auf einer griechischen Insel lebt. Dort betreiben sie eine Taverne . Mittlerweile ist das kleine Mädchen zu einer Erwachsenen Frau herangewachsen und zu ihrer eigenen anstehenden Hochzeit lädt Sophie ihre drei potentiellen Väter ein, die sind anhand des Tagebucheintrages herausgefunden hat. Und so nimmt das Drama seinen Lauf zwischen Freude, Glück, Trauer, Wut und vielen neuen Erfahrungen für das weitere Leben der Familie. Es gibt viel Streit aber auch viele neue Bekanntschaften und Freunde und Familie fürs Leben. Wenn ihr das Mamma Mia Musical anseht, dann habt ihr einen perfekten Mix aus Spaß und Spannung und einer ganz großen Portion Humor.

Spielstätte: Theater am Potsdamer Platz

Preise: ab ca. 60 Euro, je nach Datum und Uhrzeit

Falco- Das Musical:

Der Name Falco ist wohl fast jedem ein Begriff. Mit seinen Songs wie Jeanny, Rock-Me Amadeus und der Kommissar hat er sich seinen Namen Deutschlandweit und sogar international gemacht. Im Musical geht es rund um die Geschichte hinter Falcos bewegenden Lebens und diese wird mit seinen Songs untermalt. Falco führte bis zu seinem tragischen Tod ein spannendes und Actionreiches Leben. Schon als kleiner Junge entdeckte er seinen Draht zur Musik und startete seine Musikkarriere. Das Musical zeigt euch den Weg eines einfachen Jungen an die Chartspitze und warum er manchmal aufgrund seiner Songs kritisiert wurde.

Spielstätte: Admiralsplatz, Friedrichsstraße
Preise: ab ca. 60 Euro, je nach Datum und Uhrzeit

Robin Hood- Das Musical:

Robin Hood ist so bekannt wie kaum ein anderer – fast jeder kennt die Geschichte über Robin Hood, der von den Reichen Dinge nimmt und diese an die Armen verteilt. Anfangs wurde er noch als gefährlicher Dieb beschrieben, später aber wurde er zum Helden der Enrechteten. Das Musical von Robin Hood gibt es aktuell in München und in Berlin zu sehen und dieses nimmt sich der Geschichte an und erzählt sie mit seinen Worten. Ihr habt hier einen Abend voller Action, Spannung und Romantik und werdet in diesem Spätmittelalterlichen Abenteuer mitgerissen. Seit dem Jahre 2022 feiert das Robin Hood Musical seine Weltpremiere im Deutschsprachigem Raum.

Spielstätte: Admiralspalast Theater
Preise: ab ca. 34,90 Euro, je nach Datum und Uhrzeit

Sister Act – das Himmlische Musical:

Bekannt als Theater des Westens ist das Musical was auf den gleichnamigen Film von 1992 basiert: Sister Act. Hier geht es um die Barsängerin Deloris, die Zeugin wird wie ihr Gangsterfreund jemanden erschießt. Um nicht von den Gangstern aufgedeckt zu werden wird sie in einem katholischen Kloster versteckt und fängt an den Nonnenchor aufzumöbeln. Auf der anderen Seite findet sie raus, dass man auf wahre Freunde bauen kann und eine Liebesgeschichte zwischen ihr und einem Polizisten entsteht. Die Sister Act Premieren fanden schon im Jahre 2006 in London, New York und Hamburg statt, mittlerweile sind sie in der Hauptstadt Berlin angekommen.

Spielstätte: Theater am Potsdamer Platz
Preise: ab ca. 54 Euro, je nach Datum und Uhrzeit

Simply The Best -Tina Turner:

Tina Turner war die bekannteste Rock Legende in Deutschland – kein Wunder also, dass es eine Hommage an ihr Leben in Form eines Musicals gibt. Das Musical selber wurde erstmalig im Jahre 2019 in Hamburg gezeigt, seitdem tourt es durch Deutschland und hat seinen Platz im schönen Berlin gefunden. Es erzählt die Geschichte von Tina Turner, die in ihren jungen Jahren aus dem Kirchenchor heraus zu einem weltweiten Superstar wurde. Auch zeigt es eine gewaltvolle Seite, denn Tina Turner wurde jahrelang von ihrem Ehemann schlecht behandelt. Berühmte Lieder wie The Best, What´s Love got to do with oder Proud Mary.

Spielstätte: Theater am Potsdamer Platz

Preise: ab ca. 48,40 Euro, je nach Datum und Uhrzeit

Ku´damm 59- Das Musical:

Das Neue Theater mit der Fortsetzung des bekannten und berühmten Ku´damm 56. Hier geht es um eine Geschichte von furchtlosen Frauen, die Ende der 50er Jahre um den Stand im Leben und um die Emanzipation kämpfen. Die Frauen widersetzen sich gegen jegliche normalen und auch Anstandsregel und das kommt bei einigen zur damaligen Zeit nicht sehr gut an. Mit vielen Künstlern, Musikern und tollen Liedern untermalt könnt ihr das Musical ab dem 5.05.2024 hier in Berlin

Spielstätte: Theater des Westens

Preise: ab ca. 112,90 Euro, je nach Datum und Uhrzeit

Blue Man Group

Die Blue Man Group ist schon seit so vielen Jahren ein großer und nicht wegzudenkender Musical Akt im schönen Berlin. Hier performt das Trio aus blauen Menschen ohne Worte und doch mit ganz viel Kommunikation. Musikalische Untermalungen gibt es per E-Gitarre, E-Bass und auch durch Schlagzeuge. Die kreativen blauen Männer musikzieren und setzten sehr viel Farbe ein. Die Show mit ihrem Tanz und ihren Effekten ist Für Groß und Klein der Renner. Es steht der 120-minütigen legendären farbigen Show nichts mehr im Wege.

Spielstätte: Stage Blumax Theater

Preise: ab ca. 59,99 Euro, je nach Datum und Uhrzeit

Welche bekannten Musicals gab / gibt es in Berlin?

Berlin hat schon sehr viele bekannte Musicals gezeigt. Welche die hier dauerhaft gezeigt werden, andere die hier für ein paar Jahre spielen und dann Deutschlandweit weiterziehen, oder aber welche die nur ein paar Monate dort sind und dann wieder woanders ihre tollen Musicals zeigen. Wir stellen euch heute die beliebtesten und die meistbesuchten Musicals in Berlin einmal vor

  • MAMMA MIA! Tour Berlin
  • Sister Act – das Himmlische Musical
  • Falco- Das Musical
  • Ku´damm 59- Das Musical
  • Robin Hood- Das Musical
  • Simply The Best
  • Blue Man Group
  • Robin Hood
  • Footlose
  • Das Phantom der Oper
  • Six – The Musical
  • Stars in Concert
  • Maskerade – das Musical
  • Massachusetts
  • Die Amme
  • Flashdance – What a Feeling
  • Die schöne und das Biest Musical
  • Razz das Beatboxmusical
  • The Musical Story of Elvis
  • Cabaret das Berlin Musical
Andreas Kirchner
Andreas Kirchner ist Herausgeber des Magazins ausflugsziel-berlin.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Attraktionen sowie wissenswerte Fakten über Berlin zur Verfügung.

Suche in & um Berlin

ausflugsziel-berlin.de

Entdecken Sie die Highlights Berlins
✓ Spannende Ausflugsziele
✓ Kultur & Geschichte
✓ Einzigartige Erlebnisse
✓ Jetzt planen!

Made with Love

Text